18./19.05. SHIBARI WORKSHOP ZÜRICH

von | Mrz 7, 2019 | Allgemein, Termine | 0 Kommentare

18./19.05. SHIBARI WORKSHOP ZÜRICH

von | Mrz 7, 2019 | Allgemein, Termine | 0 Kommentare

Ein neuer Termin für den nächsten Shibari Kurs steht fest!
Gemeinsam mit Matis d`arc lade ich euch nach Zürich ein und freue mich auf 2 schöne Nachmittage, in denen wir gemeinsam lernen 🙂
.
Sa, 18. & So, 19.11.2018
.
SM-STUDIO ‚DER FEMDOM‘
PUMPWERKSTRASSE 23
8105 ZÜRICH-REGENSDORF
SCHWEIZ
.
.

– SHIBARI BASICS IM „FEMDOM“ – KUNSTVOLLE RESTRIKTION MIT SEILEN –

Und darum geht’s in unserem Kurs:
Die japanische Kunst zu Fesseln ist eine faszinierende Körperpraxis. Shibari hat mit Tanz, mit Yoga und Meditation vieles gemeinsam und hält ein breites Spektrum intensiver physischer, mentaler und emotionaler Erfahrungen bereit. Das Fesseln mit Seilen ist damit wohl eine der vielfältigsten und in seiner performativen und ästhetischen Dimension auch eine der visuell ansprechendsten Praktiken aus dem Bereich des BDSM. Zunehmend wird Shibari auch über die Erotik-Szene hinaus als eigene Kunstform wahrgenommen.
Im Mittelpunkt des Workshops stehen die Grundlagen des Fesselns mit Seilen im japanischen Stil. Neben Basis- und Improvisationstechniken, klassischen Mustern und den unterschiedlichen Sicherheitsaspekten befassen wir uns auch mit Körperbewusstsein und Haltung, sowie mit der Interaktion und Kommunikation zwischen den Partnern. Dabei entdecken wir, wie Fesselnde und Gefesselte ihre Begegnung vielfältig gestalten können, im vertrauensvollen Spiel mit Macht und Unterwerfung, in empathischer Kommunikation und gegenseitiger Hingabe, in tiefer Verbindung und Intensität.

.
.

Kosten:
280 CHF p. P.
Getränke inklusive
Snacks bitte selbst mitbringen, Einkaufsmöglichkeit zu Fuß erreichbar
Ansonsten mitbringen: wenn vorhanden eigene Seile, Matte zum Unterlegen, bequeme Kleidung

Sowohl Paare als auch Solo-Personen dürfen sich anmelden.
Menschen aller Gender und sex. Orientierung sind willkommen!
Es wird geswitcht, d. h. die Übungen werden wiederholt, sodass alle das Fesseln aktiv und passiv erleben können. Paare, die nicht switchen möchten, können natürlich in ihrer festgelegten Rollenverteilung bleiben.
.
.

ANMELDUNGEN UND WEITERE INFOS UNTER http://www.luhmendarc.de
Mail: info@luhmendarc.de
.
.

Follow us:

Du findest die Veranstaltung auch in FACEBOOK und im JOYCLUB!
Luhmen d`arc auf Instagram
Zuleika auf Instagram und Twitter 
Der FemDom auf Instagram und Twitter

Liebe Grüße und bis bald!
Zuleika

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DEGerman